Jugendbundesliga und Landesklasse Heimspiele am 27.02.2013

Jugendbundesligaspiel :

Am gestrigen Sonntag fand in  Stade ein Spiel der Jugendbundesliga gegen den SK Doppelbauern aus Kiel statt. Nach einem langen Kampf stand  es unendschieden mit 2,5 Punkte. Christoph Meyer konnte dann noch den entscheidenden Mannschaftspunkt holen und so mussten die Kieler Jungs sich mit einem 3, 5 zu 2, 5 geschlagen geben. Manuell Günnigmann und Marc Jonas Vogt holten auch je einen Siegespunkt und Christoph Bauschmann ein remis. Matthias Carmesin und Nico Schwarz mussten den Gegnern die Punkte überlassen.

 Landesklassemannschaften :

Zeitgleich kämpften die beiden Landesklassemannschaften gegen die Spieler vom SK Cuxhaven.

Stade 2 konnte mit Tobias Dittmann (0), Lars Peglau (0,5), Jannis Heins (1) und Moritz Hammann(1) mit 2,5 zu 1,5 die 1. Mannschaft und mit exact den selben Mannschafts- und auch Einzelergebnissen die 2. Mannschaft besiegen.

Stade 3 konnte mit Kevin Kurzydym (0,5),Hauke Utecht (1), Janka Utecht ( 1) und Vanadis Dittmann(1) die 1.Mannschaft sogar mit 3,5 zu 0,5 besiegen und erreichte gegen die 2. Mannschaft ein 2,5 zu 1,5 Sieg,bei dem unsere beiden Mädchen Janka und Vanadis erneut siegen konnten und Hauke ein Remis einbrachte.

Lobend erwähnen möchte ich hierbei unbedingt die gute Organisation der Mannschaftsführer der Landesklassen, denn Jan Kragge war als Mannschaftsführer, ebenso wie viele andere Landesklassenspieler in Bad Zwischenahn zum Nord West Cup mit angetreten und Christoph Meyer, der Mannschaftsführer von Stade3 spielte selbst in der Jugendbundesliga mit, dennoch musste kein Brett kampflos abgegeben werden.                                                                                C.V.

 

Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Kommentar schreiben

Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.

Bewertungen

Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.