DSSMM

Der letzte Tag, die letzte Runde bei der Deutschen Schulschachmannschaftsmeisterschaft und es ist mal wieder sehr spannend.

Die Grundschulmannschaft Pestalozzi hat in der 7. Runde ein 2:2 gegen die Mannschaft aus Metten erspielt, musste aber in der 8. Runde 3 Punkte an Oftersheim abgeben. 

 Die Mädchen haben in der 6. Runde die DWZ stärkere Mannschaft aus Berlin mit 3:1 Punkten besiegen können und mussten in der 7. Runde gegen die Gesamtsiegermannschaft aus Aschaffenburg vom Friedrich Dessauer Gymnasium kämpfen und konnten 2 remis sichern.

Die WK2 Mannschaft konnte in der fünften Runde ein 2,5 zu 1,5 gegen die Mannschaft aus Kaiserslautern erreichen und musste am Abend an den zweiplaziertem harten Gegner aus Berlin 3 Punkte abgeben.

Heute am letzten Spieltag schickten unsere Kämpfer mit einem 4:0 die Gegner aus Darmstadt aus dem Rennen. Die Berliner konnten die bis dahin 3. aus Neuenbürg mit einem 3:1 besiegen und sichern sich somit den Gesamtsieg.

Die WK 2 - Mannschaft vom Athenaeum Stade mit Matthias Carmesin, Marc Jonas Vogt, Tobias Vöge, Jonas Hammann und Alexander Günther sind auf Platz  2  ! ! !               Herzlichen Glückwunsch ! ! !

Es wurden noch keine Kommentare verfasst.

Kommentar schreiben

Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.

Bewertungen

Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.